Mein neues Schrank-System | Review regalraum.com

19:13


In einem meiner letzten Vlogs auf YouTube habe ich kurz meinen neuen Kleiderschrank von regalraum.com „vorgestellt“. Da der Part im Video etwas kurz geraten ist, zeige ich euch heute den Zwischenstand und gebe paar mehr Infos zu dem Schrank System :-)
Ich habe mich für das WALK-IN System von Regalraum entschieden, da ich dieses auch schon in meinem Jugendzimmer hatte und sehr zufrieden damit war. 
Die Wandleisten sind bei dem System die Grundlage, was auf jeden Fall einiges an Bohren erfordert. Für wen das nicht in Frage kommt, gibt es auch alternativen wie z.B das CLOS-IT System. Da wir im Altbau wohnen und ziemlich hohe Decken haben, kam es für mich nicht in Frage. Insbesondere da ich die Höhe der Decken auch nutzen wollte. Die Wandleisten kann man nämlich beliebig hoch anbringen. 
Wir haben die Leisten etwas höher angebracht und im unteren Teil die lange Kleiderstange platziert. Ansonsten besteht mein Schrank nur noch aus Drahtböden für unsere „Falt“-Kleidung :-) Ich habe mich für die Drahtböden-Variante entschieden, da sie Preisgünstiger sind und mir der Look auch sehr zusagt. Alle Zubehörteile wie Träger für die Kleiderstange, - die Drahtböden, Schrauben, Kleiderstange Endstopfen und und und habe ich direkt in einem Rutsch bei Ragalraum bestellt. Es gibt auch einen Schrank Planer auf der Seite, was das Zusammenstellen super easy macht. 
Jetzt hängt der Schrank schon paar Monate in unserem Schlafzimmer und ich bin sehr zufrieden. Einiges wird sich noch ändern, insbesondere der Obere-Abstell-Teil :-) Vielleicht kommt auch noch eine kleine Kleiderstange und paar Böden dazu. Genau das ist ein sehr großer +punkt dieser Variante man kann das „Innere“ des Kleiderschrank beliebig variieren.  
Wenn Ihr Fragen weitere Fragen habt, stellt sie! Ich beantworte sie gerne.
Und sicherlich kommt in naher Zukunft ein weiteres Schrank-Update :-)


You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Like us on Facebook

Follow by Email